T'Raya

Name:T'Raya
Rasse:Vulkanier
Geschlecht:weiblich
Geburtstag:06.09.2325 (72 Jahre)
Geburtsort:Vulcan
Familienstand:ledig
Kinder:

Angehörigkeit:UFP
Rang:Admiral (One-Star)
Posten:Verbindungsoffizier
Schiff:
Status:aktiv
Ausbildung:Wissenschaft
Akademiejahr:2345 (seit 51 Jahren aktiv bei der Sternenflotte)

Vater:Sharak, Vulkanier, Wissenschaftler
Mutter:Aetaria, Vulkanier, Botschafterin
Geschwister:Sabira, Vulkanier, Wissenschaftlerin



Beschreibung:


Biografie: 2325
  • Geburt als zweite Tochter auf Vulcan
2325-2330
  • Kindheit auf Vulcan
2330-2341
  • Besuch einer vulkanischen Schule
2341
  • Eintritt in die Akademie der Sternenflotte
2342
  • T'Raya lernt Paul Michel kennen, der zu ihrem persönlichen Mentor wird
2345
  • Abschluß der Akademie mit Auszeichnung
  • Versetzung auf die USS T'Kumbra
2346
  • T'Raya verläßt die Sternenflotte temporär um auf private Forschungsreisen zu gehen
  • T'Raya gerät in der neutralen Zone in romulanische Gefangenschaft
  • Die Vulkanierin und einer der Romulaner kommen sich näher, verlieben sich
2348
  • T'Raya verläßt den romulanischen Raum und ihren Geliebten aus unbekannten Grund
  • Rückkehr zum Vulcan
2349
  • Geburt ihrer Tochter Shara, den Namen des Vaters hält sie gemein, gibt aber an ihr Tochter sei während eines Pon Farrs entstanden
  • Trotz des offiziellen Namens Shara nemmt sie ihre Tochter T'Shana wenn sie alleine sind
2351
  • T'Raya kehrt in die Sternenflotte zurück, als Wissenschaftsoffizier auf die USS Sunset
  • Sie nimmt ihre Tochter mit auf das Schiff
2352
  • Beförderung zum Lieutenant jg.
2354
  • Zerstörung der USS Sunset durch einen unbekannten Angreifer
  • Versetzung zur USS Juno als Leitender Wissenschaftsoffizier
2355
  • Beförderung zum Lieutenant sg.
2356
  • T'Raya wird während eines Angriffes tödlich verletzt, als letzten Wunsch bittet sie ihren Captain ihre Tochter zu ihrem Vater zu bringen und nicht nach Vulcan
  • T'Raya erliegt ihren Verletzungen
2385
  • T'Raya taucht wieder auf, anscheinend war sie die ganze Zeit im Auftrag des Geheimdienstes der Sternenflotte unterwegs
  • Ernennung zum Admiral (One-Star) aufgrund ihrer Leistungen



Postenabzeichen



Missionsbandschnallen



Orden



Erfahrungsauszeichnungen




zurück