Jaeih ni'Kiall'nen t'Fethraie

Name:ni'Kiall'nen t'Fethraie, Jaeih
Rasse:Romulaner
Geschlecht:weiblich
Geburtstag:12.03.2326 (70 Jahre)
Geburtsort:Fethraie, Romulus
Familienstand:Verheiratet mit Tarok
Kinder:S`Anra, Aidoann, T'Lunara, Tal'Khiy

Rang:General
Posten:Leiterin der Tal Shiar Akademie
Geheimdienst:Tal Shiar
Schiff:
Ausbildung:Undercover/Infiltration, Gegenspionage, Sabotage
Beitritt:2344 (seit 52 Jahren beim Tal Shiar)

Vater:Major Argelian, Romulaner, Agent des Tal Shiar
Mutter:Llaiir, Romulaner, Senatorin
Geschwister:Major Sienae, Romulaner, Agentin des Tal Shiar






Beschreibung:


Biografie: 2326
  • Geburt in Fethraie auf Romulus als zweite Tochter ihrer Eltern
2332
  • Über ihren Vater bekommt Jaeih indirekt eine Aktion des Tal Shiar mit und fasziniert sich für den Geheimdienst
  • Jaeih beginnt zur Schule zu gehen
2332-2342
  • Schulzeit
  • Jaeih zeigt Talente darin andere zu unterrichten
2342
  • Jaieh bewirbt sich an der Tal Shiar-Akademie, wird jedoch abgelehnt
  • Sie läßt sich von diesem Rückschlag nicht abschrecken und beginnt an sich zu arbeiten und sich selbst in der Selbstverteidigung zu üben
2344
  • Zweite Bewerbung an der Tal Shiar-Akademie, dieses Mal wird sie mit offenen Armen empfangen
2344-2349
  • Ausbildung an der Akademie des Tal Shiar
  • Jaeih ist an mehreren Stellen der Meinung, dass man einige Punkte in der Ausbildung verbessern könnte, ihr fehlt es jedoch an Einfluß
2349
  • Hervorragender Abschluß der Akademie und Ernennung zum Sublieutenant
  • Gleich ihr erster Auftrag führt sie gemeinsam mit einem erfahrenerem Agent in das klingonische Reich mit dem Ziel Sabotage
2349-2355
  • Jaeih lebt undercover im klingonischen Reich
  • Während dieser Zeit ist sie Schuld an mehreren technischen Fehler, die den Klingonen ein Rätsel bleiben
2352
  • Ihr Begleiter wird von den Klingonen aufgegriffen und getötet
  • Jaeih entscheidet sich alleine weiter zu machen
2353
  • Jaeih muss feststellen, dass auch hinter ihr ein klingonischer Agent her ist, sie stellt ihm eine tödliche Falle
  • Sie ändert ihren Arbeitsstil um noch unauffälliger zu werden
2355
  • Eine von Jaeihs Sabotagen sorgt für den Tod eines wichtigen Politiker und damit Chaos im klingonischen Senat
  • Jaeih wird zurückbeordert und für ihre Leitung zum Lieutenant befördert
  • Den Rest des Jahres verbringt sie auf Romulus und hält auch erste Vorlesungen an der Akademie
2356
  • Sie geht mit einem Team nach Betazed, ihr eigentlicher Auftrag liegt in der Sabotage
  • Durch die Hilfe des Team gelingt es Jaeih schließlich ihren Auftrag zu erledigen
  • Während dieses Auftrages kommt Jaeih einem ihrer Kollegen näher
2357
  • Jaeih erhält erneut den Befehl undercover zu den Klingonen zu gehen, dieses Mal zur Informationsbeschaffung
  • Ihr Partner auf dieser Mission ist Tarok, dem sie schon auf Betazed näher kam
2357-2359
  • Sie verbleibt in dieser Zeit im klingonischen Raum und sammelt Informationen
2359
  • Jaeih kehrt nach Romulus zurück und wird zum Centurio befördert
  • Sie dient auf verschiedenen militärischen Schiffen
  • Außerdem ist sie öfters an der Akademie um Vorlesungen zu halten
  • Ihre Schwester entscheidet sich zum Abbruch ihrer Militärkarriere und geht ebenfalls zum Tal Shiar
  • Jaeih wird schwanger, sie und Tarok freuen sich sehr auf das Baby
2360
  • Jaeihs Tochter Aidoann wird geboren
  • Jaeih und Tarok heiraten
  • Jaeih wird nach Cardassia geschickt, sowohl um Informationen zubeschaffen, als auch wenn möglich Sabotage zu betreiben, ein Auftrag der die zwingt ihren Säugling alleine zu lassen
2360-2363
  • Sie verbringt ihre Zeit in der cardassianischen Union
2361
  • Der Obsidianische Orden kommt ihr auf die Spur, Jaeih gelingt es einen der Agenten zu töten und den anderen zumindest vorläufig auszuschalten, bevor sie vorläufig abtaucht
  • Nachdem sie sich sicher ist, dass der Orden ihre Spur verloren hat, nimmt sie ihre Arbeit wieder auf
2363
  • Sie kehrt nach dem erfolgreichen Abschluß der Arbeit nach Romulus zurück
  • Sie wird an die Akademie versetzt und hält von nun an regelmäßig Vorlesungen
  • Da sie so für ihre Tochter da sein kann und dazu noch lehren kann ist Jaeih mit dieser neuen Aufgabe zufrieden
2364
  • Beförderung zum Major
  • Jaeih wird zur stellvertretenden Akademieleitung ernannt
2365
  • Jaeih nutzt ihre Position um zu versuchen die Ausbildung abzuändern, vorallem in Form eines Mentorenprojektes für besonders begabte Kadetten
  • Sie erhält ihre Chance um zu beweißen, dass es hilft einen Kadetten besonders zu unterstützen, Jaeih Wahl fällt auf T'Shana, die sie zwar nicht leiden kann, aber für äußerst talentiert hält
2367
  • Jaeih kann beweißen, dass ihr Konzept Erfolg hat und ihr Programm wird standartmäßig an der Akademie eingeführt
2370
  • Nach dem mehr als nur hervorragenden Abschluß der Akademie und ihrer ersten Mission von T'Shana wird Jaeih zur Akademieleiterin ernannt
  • Jaeih beginnt die Akademie umzustrukturieren, mit Erfolg
  • Nach T'Shanas Abschluß widmet sie sich als Schützling Yarely, ein Mädchen mit ähnlich hoher Herkunft wie T'Shana, mit ihr hat Jaeih jedoch weniger persönliche Probleme
ab 2370
  • Leiterin der Ausbildungsakademie des Tal Shiar
2373
  • Nachdem auch Yarely einen überragenden Abschluß geschafft hat, verstummen die letzten Kritiker von Jaeihs Ideen
  • Jaeih wird zum zweiten Mal schwanger
2374
  • Jaeihs Ehemann stirbt bei einem Einsatz gegen das Dominion
  • Jaeih bringt ihre Tochter S`Anra zur Welt, die sie gezwungener Massen ohne ihren Mann großziehen muss
2375
  • Jaeih wird für ihr überragendes Gespür für talentierte Kadetten zum Colonel befördert
2377
  • Der Tal Shiar gibt offen zu, dass Jaeihs Reformen das Niveau der Kadetten erheblich gehoben und ihre Vorbereitung auf den aktiven Dienst verbessert hat
  • Jaeih gewinnt zusehend an Einfluß im Tal Shiar
2380
  • Jaeih stößt auf Kritik und Verwunderung als sie sich einem scheinbar aussichtslosen Kadett widmet
2382
  • Jaeih wird trotz ihres Ranges immer öfter zu Entscheidungen des Generalstabs hinzugezogen
  • Mit Stolz vernimmt sie, dass ihre ältere Tochter auf dem neu in Dienst gestellten Flagschiff des Tal Shiar dienen soll
2384
  • Der Abschluß des Kadetten gibt Jaeih erneut Recht
2385
  • Jaeih ist mittlerweile gleichwertiges Mitglied im Generalsstab des Tal Shiar
  • Nach anfänglichen Zögern folgt Jaeih T'Shanas Bitte und nimmt Sumari Celer in der Akademie auf
2386
  • Ebenso wie General Silanus und General Lytani unterstützt Jaeih das Bündnis mit Starfleet Intelligence
2387
  • Beförderung zum General
2388
  • Es stellt sich heraus, dass Tarok noch am Leben ist, nachdem dieser von Obsidianischen Orden freigelassen wurde. Jaeih und er geben ihrer Ehe die Chance, auf die keiner von beiden noch zu hoffen wagte
31.12.2388
  • Geburt ihrer dritten Tochter T'Lunara
2391
  • Jaeih fühlt sich Ende des Jahres schlapp und beginnt viel zu schlafen
  • Nach einigen Untersuchungen kommt heraus, dass sie wohl auf Verhütungsmittel mittlerweile allergisch reagiert und sie setzt ihrerseits die Verhütung ab und Tarok übernimmt diesen Part
2392
  • Sie stellt fest, dass sie schwanger ist, auch wenn kein viertes Kind geplant war, entscheiden Tarok und sie sich für das Kind
  • Es kommt heraus, dass die Standardverhütung bei Tarok nicht anschlägt und so Jaeihs Schwangerschaft ermöglicht wurde
07.01.2393
  • Mit Tal'Khiy bringt Jaeih ihren ersten Sohn zur Welt



zurück