Brexen Ijoula

Name:Ijoula , Brexen
Rasse:Trill (vereinigt)
Geschlecht:weiblich
Geburtstag:17.10.2356 (41 Jahre)
Geburtsort:Trill
Familienstand:verheiratet mit Dean Fagu
Kinder:Mica

Rang:Captain
SI-Posten:OPS-Agent
SF-Posten:Chief of Engineering
Schiff:USS Incursion NX-74808
Divisioncmdr.:Deanna Hawk
Ausbildung:Undercover/Infiltration, Kryptoanalyse, Gegenspionage
Beitritt zu SI:2375 (seit 22 Jahren bei Starfleet Intelligence)

Vater:Vice Admiral Seta Fagu, Trill, Sternenflottenoffizier
Mutter:Dora Fagu, Trill, Wissenschaftlerin
Geschwister:







Beschreibung: Brexen Ijoula ist ein Trill, ein Wesen bestehend aus zwei empfindungsfähigen Individuen, die zusammen in Symbiose leben. Der Symbiont, Ijoula, hat im Laufe der Jahre bereits in 13 Wirtskörpern gelebt und sich dann vor fünf Jahren bei seinem Eintritt in die Sternenflotte mit der weiblichen Brexen zusammengeschlossen. Der große Erfahrungsschatz des Symbionten verhalf ihr zu großem Erfolg in der Akademie, von der sie als beste Technikerin ihres Jahrgangs graduierte.

Durch Brexens Forschungen auf dem Gebiet elektromagnetischer Felder gelang es ihr, mehrere Waffen zu entwickeln, die in der Lage sind, elektronische Geräte zu stören.

Da Ijoula eine lange Lebensspanne hat, bereiste sie im Lauf der Zeit viele Welten und traf auf zahlreiche fremde Rassen. Brexen Ijoula ist nicht nur für ihre Technikkenntnisse berühmt, auch ihre umfassendes Wissen über die verschiedenen Planeten und gegnerischen Rassen sind bei ihren Einsätzen von unschätzbarem Vorteil. Besonders mit den Borg ist sie sehr vertraut, eine Rasse, gegen die sie in ihrem Leben schon mehrfach gekämpft hat.


Biografie: 2355
  • Geburt auf Trill
2355 - 2371
  • Leben auf Trill
2371
  • Brexen wird mit dem Symbionten Ijoula vereinigt.
  • Eintritt in die Sternenflottenakademie
2371 - 2375
  • Ausbildung an der Sternenflottenakademie
  • Während dieser Zeit lernt sie zufällig Yalare kennen und erfährt einige Zeit später dass diese sich zusätzlich auf Tellar ausbilden lässt.
2375
  • Abschluss der Akademie als beste Technikerin des Jahrgangs
  • Aufgrund der Erfahrungen des Symbionten wird Brexen direkt in den Rang eines Lieutenant jg befördert.
  • Brexen entschließt sich dem Beispiel ihrer Freundin zu folgen und bewirbt sich an der Starfleet Intelligence Operations School auf Tellar
2375 - 2376
  • Ausbildung an der Starfleet Intelligence Operations School auf Tellar
2376
  • Abschluss der Schule und Beförderung zum Lieutenant
  • Brexen nimmt den Auftrag an einen Agenten des Tal Shiar auf Betazed zu neutralisieren.
2376 - 2377
  • Einsatz auf Betazed
2377
  • Brexen gelingt es den Agenten lebend zu fassen, wird dabei selbst jedoch schwer verletzt.
  • Aufgrund ihres Einsatzes wird Brexen zum Lieutenant Commander befördert und auf die neu in Dienst gestellte USS Incursion als Chief of Engineering versetzt.
ab 2377
  • Dienst auf der USS Incursion
2380
  • Beförderung zum Commander, ihren Posten behält sie jedoch.
2380 - 2381
  • Undercovereinsatz auf Romulus
2383
  • Beförderung zum Captain, ihren Posten behält sie jedoch weiterhin.
2385
  • Brexen freut sich ihre Freundin Yalare wieder zu treffen.
03.03.2388
  • Geburt ihres Sohnes Mica



zurück